FDP.Die Liberalen
Kloten
Ortspartei Kloten
18.07.2021

Endlich wieder physisch!

Am Freitag, dem 16. Juli 2021, haben sich die Mitglieder der FDP.Die Liberalen Kloten zum ersten Mal seit langer Zeit wieder zu einem physischen Anlass getroffen. Endlich konnte man sich mit Parteifreunden wieder „live“ unterhalten, nach Monaten von Zoom, Skype und weiteren Online-Varianten.

Als erstes stand an diesem Abend die Generalversammlung an. Wichtige Traktanden waren die Verabschiedung und Begrüssung von alten bzw. neuen Vorstandsmitgliedern. Parteipräsident Peter Nabholz würdigte in seiner Rede die langjährige Arbeit von Beat Vorburger. Als Fraktionspräsident und Vizepräsident unserer Ortspartei hat Beat Grosses geleistet für ein liberaleres Kloten für uns alle. Nachdem er 2019 aus dem Gemeinderat zurückgetreten war, hatte er im Sinn, im Jahre 2020 den Vorstand ebenfalls zu verlassen. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Schwierigkeiten, entschied sich Beat jedoch, dem Vorstand ein weiteres Jahr erhalten zu bleiben. An seiner Stelle wurden zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt. Das sind Esther Hartmann und Daniel Körner. Sie durften dabei auf das einstimmige Vertrauen der Anwesenden zählen und der Vorstand freut sich auf die Zusammenarbeit und begrüsst die beiden in seinen Reihen.

Nach der Generalversammlung ging es zum gemütlichen Teil über. Wie zu erwarten war, gab es viel zu diskutieren und man konnte die liberale Energie förmlich spüren. Diese Energie will die FDP.Die Liberalen Kloten nun in dieses Wahljahr und darüber hinaus tragen, und sie gezielt einsetzen, damit der Freisinn auch weiterhin eine zentrale Rolle in der Weiterentwicklung unserer schönen Stadt spielen wird. Die FDP wünscht allen Klotenerinnen und Klotenern einen schönen Sommer!

Philipp Gehrig

Gemeinderat und Vorstandsmitglied